Stiftung Stadtgedächtnis

Stiftung Stadtgedächtnis

Artikel aus der Rubrik ‘Presse’

Alle Themen
Durchstöbern Sie unsere Website nach Kategorien und Stichwörtern.

STICHWÖRTER:

  • Die eigene Wohnung als Konzertsaal

    Die Stiftung Stadtgedächtnis verloste ein Wohnzimmerkonzert Einmal seinem Lieblingssänger ganz nah sein. Dieser Wunsch geht demnächst für Andrea Maspfuhl in Erfüllung. Sie darf sich auf ein ganz persönliches Konzert mit dem Kölner Musiker und Liedermacher Björn Heuser freuen. Ganz privat im Wohnzimmer der Gewinnerin wird er für Freunde und Familie auftreten.

    12. Januar 2017
  • Hier waren wir in der Presse:

    Wenn Sie ihr Browser nicht automatisch weiterleitet klicken Sie hier: Hier waren wir in der Presse:

    21. November 2013
  • Viele Bilder finden Sie auch auf Flickr…

        Alle Fotos sehen Sie hier: Flickr

    21. November 2013
  • Mehr zur Stiftung Stadtgedächtnis:

    Wenn Sie ihr Browser nicht automatisch weiterleitet klicken Sie hier: Über die Stiftung Stadtgedächtnis

    21. November 2013
  • 1. Kölner Puzzletage

    Am 1. Dezember startet die Weihnachtsbaum-Aktion „1. Kölner Puzzletage“ im Rahmen der Kampagne „Jedes Stück zählt“. Die Stiftung Stadtgedächtnis ruft alle Kölner Bürger dazu auf, für 10 Euro ein goldenes Puzzleteil zu kaufen und mit ihrem Namen versehen an einen der „Schmück mich“-Weihnachtsbäume zu hängen. Die Bäume werden bei vielen Partnern im ganzen Stadtgebiet zu finden sein. So werden „Schmück

    20. November 2013
  • Konrad Adenauer und Dr. Stefan Lafaire im Gespräch

    Konrad Adenauer und Dr. Stefan Lafaire berichten in der aktuellen Ausgabe von „Eigentum aktuell“ über die Herausforderungen und Erwartungen, die an die Stiftung Stadtgedächtnis gestellt werden.

    21. März 2013
  • “Das sind wir unserer Stadt schuldig.”

    Die Bergungsarbeiten der Archivalien an der Einsturzstelle des Historischen Archivs der Stadt Köln sind seit dem 8. August 2011 offiziell beendet.

    11. August 2011
  • Bilder der Pressekonferenz

    Während unserer Pressekonferenz am 19. Januar 2011 im Kölner Excelsior Hotel Ernst informierten der Kulturdezernent Prof. Quander gemeinsam mit Archivdirektorin Dr. Bettina Schmidt-Czaia und unserem Berater Hermann-Josef Johanns über aktuelle Entscheidungen der Stiftungsgremien.

    21. Januar 2011
  • Aktueller Pressespiegel

    Hermann-Josef Johanns auf der Pressekonferenz am 19.01.2011: Das Ziel all unserer Kommunikations- und Marketingmaßnahmen in den nächsten Monaten wird sein, als Stiftung Stadtgedächtnis bekannt zu werden. Unter dem Motto „Die Stiftung Stadtgedächtnis nimmt Fahrt auf“ fand am 19. Januar 2011 im Kölner Excelsior Hotel Ernst die erste Pressekonferenz unserer Stiftung in 2011 statt. Kulturdezernent Prof.

    21. Januar 2011
  • Pressegespräch: Stiftung Stadtgedächtnis nimmt Fahrt auf

    Kulturdezernent Prof. Quander informiert über aktuelle Entscheidungen Am Mittwoch, 19. Januar 2011, findet um 11 Uhr im Excelsior Hotel Ernst (Trankgasse 1-5, Köln-Innenstadt, Google Maps) ein Pressegespräch über die neusten Entscheidungen und Entwicklungen der Stiftung Stadtgedächtnis statt. Als Medienvertreter sind Sie herzlich zur Berichterstattung eingeladen. Die Presseeinladung finden Sie hier als PDF-Dokument.

    18. Januar 2011