Stiftung Stadtgedächtnis

Stiftung Stadtgedächtnis

Artikel zum Stichwort ‘Oberbürgermeister’

Alle Themen
Durchstöbern Sie unsere Website nach Kategorien und Stichwörtern.

STICHWÖRTER:

  • Besuch im RDZ

    Ende des vergangenen Jahres lud unsere Stiftung Stadtgedächtnis die Oberbürgermeisterin der Stadt Köln, Henriette Reker, und die Gönner unserer Stiftung zu einem Empfang mit Führung in das Restaurierungs- und Digitalisierungszentrum (RDZ) des Historischen Archivs der Stadt Köln in Köln-Porz-Lind ein.

    12. Januar 2017
  • „Ein vielbändiges Werk.“

    Am 1. Dezember 2011 hat der Oberbürgermeister der Stadt Köln, Jürgen Roters, den Vorstandsvorsitzenden der Stiftung Stadtgedächtnis, Dr. Stefan Lafaire, Gästen aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Medien im Hansasaal des Kölner Rathauses vorgestellt.

    7. Dezember 2011
  • Es ist wichtig zu überliefern, was war.

    Bundespräsident Christian Wulff, der Schirmherr der Stiftung Stadtgedächtnis, besuchte am 29. März 2011 das Restaurierungs- und Digitalisierungszentrum des Historischen Archivs, um sich über den Stand der Restaurierungsarbeiten zu erkundigen.

    30. März 2011
  • Kunsthaus Lempertz spendete 60.000 Euro

    Heute konnte Kölns Oberbürgermeister Jürgen Roters von Professor Henrik Hanstein, Geschäftsführer des Kunsthauses Lempertz am Neumarkt, für die Stiftung Stadtgedächnis einen Scheck in Höhe von 60.000 Euro entgegen nehmen. Das Kunsthaus Lempertz, größtes deutsches Kunstauktionshaus, hatte im April dieses Jahres angekündigt, den gesamten Erlös der im Frühjahr gedruckten Versteigerungskataloge für die Wiederherstellung der durch den

    11. Oktober 2010