Stiftung Stadtgedächtnis

Stiftung Stadtgedächtnis

Artikel zum Stichwort ‘Schmidt-Czaia’

Alle Themen
Durchstöbern Sie unsere Website nach Kategorien und Stichwörtern.

STICHWÖRTER:

  • Stiftung übergibt drei neue Fahrzeuge

    Transporter erleichtern die Restaurierung Auf dem Kölner Roncalliplatz übergab Stiftungsvorsitzender Konrad Adenauer jetzt symbolisch den Schlüssel für drei neue Fahrzeuge an die Leiterin des Historischen Archivs der Stadt Köln, Frau Dr. Schmidt-Czaia. Sie sollen z.B. dabei helfen, be­schädigte Archivalien und die beteiligten Restauratoren und Archivare aus Zwischenlagern in das Porzer Restaurierungszentrum zu transportieren.

    28. Juli 2016
  • Finissage der Ausstellung: Kölner Augenblicke. Der Fotograf Peter Fischer

    Das Historische Archiv der Stadt Köln, dessen Förderverein “Freunde des Archivs” und die Filminitiative Köln feierten eine erfolgreiche Finissage der Ausstellung „Kölner Augenblicke“ des Fotografen Peter Fischer.

    6. Februar 2013
  • „Ein Meilenstein beim Wiederaufbau.“

    Am Dienstag den 3. Januar 2012 eröffnete das Historische Archiv der Stadt Köln den Lesesaal im Restaurierungs- und Digitalisierungszentrum und ermöglicht somit erstmals seit dem Einsturz vor knapp drei Jahren die Arbeit mit ersten restaurierten Originalen.

    5. Januar 2012
  • Fortschritt durch Technik.

    Das Historische Archiv der Stadt Köln besitzt jetzt eine eigene Gefriertrocknungsanlage, mit der die stark beschädigten Archivalien, die seit dem Einsturz des Archivs zur Vermeidung weiterer Schäden schockgefroren sind, für die Trockenreinigung vorbereitet werden können.

    7. Oktober 2011
  • “Das sind wir unserer Stadt schuldig.”

    Die Bergungsarbeiten der Archivalien an der Einsturzstelle des Historischen Archivs der Stadt Köln sind seit dem 8. August 2011 offiziell beendet.

    11. August 2011